Hartmannsdorfer Webpräsenz


07613 Hartmannsdorf » Informationen, Veranstaltungen und Forum » RMW - Seit anderthalb Jahrzehnten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen RMW - Seit anderthalb Jahrzehnten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Markus Markus ist männlich



images/avatars/avatar-1784.jpg

Dabei seit: 06.08.2004
Beiträge: 332

RMW - Seit anderthalb Jahrzehnten       Zum Anfang der Seite springen

Heute 10 bis 14 Uhr Tag der offenen Tür in Crossener Unternehmen - Minister wird erwartet

Das Crossener Unternehmen rmw-Kabelsysteme lädt alle Bürger, Kunden und Interessenten für den morgigen Freitag, 28. April, von 10 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Der Grund: Die Firma wird 15 Jahre alt. Als prominentester Geburtstagsgast wird zu der Feier Thüringens Minister für Bau und Verkehr, Andreas Trautvetter (CDU), erwartet.

Wenn alles gut geht, gibt´s auch ein Geburtstagsgeschenk. Geschäftsführer Klaus Müller ist optimistisch: "Wir rechnen damit, dass wir die Baugenehemigung für den Ausbau des Hartmannsdorfer Standortes erhalten. Bis September soll die Produktionsfläche um rund 450 Quadratmeter erweitert werden."

Soweit haben die Gründer im Jahr 1991 noch nicht gedacht. Damals ist rmw aus einem Jenaer Zeiss-Betrieb hervorgegangen. Mit anfangs 17 Mitarbeitern wurde das Unternehmen weiter geführt und weiter ausgebaut.

Die Geschäftsführer Rainer Wolf-Falkenhain und Klaus Müller leiten das mittelständische Unternehmen. Vor 15 Jahren ließen sie sich von der Motivation leiten, den Bestand an gut ausgebildeten Facharbeitern und relativ moderner Produktions- und Verarbeitungstechnik zu nutzen.

Die Kenntnis, dass elektrische Baugruppen und Kabel in fast allen Industrieprodukten benötigt wurden und werden, hat die Mannschaft vorangetrieben, einen soliden Kundenstamm aufzubauen, vorhandene Abnehmer mit Qualitätswaren zu beliefern und neue Kunden für die Crossener Erzeugnisse zu finden.

Heute sind bei rmw 147 Frauen und Männer - darunter sieben Lehrlinge - beschäftigt. Sie arbeiten für rund 160 Kunden verschiedener Branchen.

Die Mitarbeiter werden intern oder extern weitergebildet. Zum Teil werden sie in jenen Betrieben qualifiziert, zu denen rmw seine Produkte liefert. Der größte Teil der Arbeitskräfte stammt aus der Region.

rmw hat sich auf die Produktion von Kabelkonfektionen und auf Montagen spezialisiert. Vor allem liefert der Betrieb elektro-mechanische Baugruppen für Medizintechnik, für die Luft- und Raumfahrt, den Maschinenbau und das Transportwesen.

Allein die aufgezählten Kategorien untergliedern sich noch in verschiedene Elemente. So sind beispielsweise im Bereich Luft- und Raumfahrt Baugruppen und Kabelbündel aus Crossen in die elektrische Sitzverstellung eingebaut, andere werden aber auch für die Fluggast-Unterhaltung oder das Frachtladesystem verwendet.

Heute arbeitet das Unternehmen nach allen Technologien, die ins System passen. Geschäftsführer Müller bekennt: "Für die sensiblen Produkte, die wir hier herstellen, kommen wir ohne Qualitätsmanagmant nicht mehr aus. Seit 1996 arbeiten wir nach der ISO 9001-2000 und seit 2005 nach der DIN 9100. Die Kunden, für die wir arbeiten, nehmen nur Waren ab, für die wir Zertifikate nachweisen können."

Dass das Crossener Unternehmen der Zukunft optimistisch entgegen geht, davon können sich alle Interessenten morgen beim Tag der offenen Tür selbst überzeugen.Wir sind schon stolz darauf, für solche innovativen Konzerne, wie Airbus, Phillips, Zeiss und andere arbeiten zu dürfen. Gerade diese Unternehmen brauchen Partner, die sich flexibel auf dem ständig komplizierter werdenden Markt bewegen können. Wir sind dabei. Das ist gut für uns und für die Region.

Klaus Müller, rmw-Geschäftsführer

Quelle: OTZ, (OTZ-Redakteur Dieter Urban)
28.04.2006 10:36 Markus ist offline Diesen Beitrag bearbeiten/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden                                                                              Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
07613 Hartmannsdorf » Informationen, Veranstaltungen und Forum » RMW - Seit anderthalb Jahrzehnten



  |  RSS - Hartmannsdorf  |  Forum-Thüringen  |

© ML 2004-2019